100%FARBE    KAISERSTRASSE 47    1070 WIEN    T 01-526 49 18    OFFEN Mo-Fr 8.30 -18 Sa 9 -17

passives-einkommen

passives-einkommen

passives-einkommen

passives-einkommen

passives-einkommen

passives-einkommen

passives-einkommen

passives-einkommen

passives-einkommen

passives-einkommen

passives-einkommen

Passives Einkommen - leicht gemacht!

 

Liebe Kundinnen und Kunden von 100%FARBE!

 

 

In Zeiten wie diesen mache ich mir als Geschäftsinhaber von "100%FARBE" mit 6 Mitarbeitern, von denen ich möglichst niemanden kündigen will, und vielen anderen laufenden Kosten, schon lange Gedanken, wie man sein "schwer verdientes" Geld - sofern es für den Mittelstand überhaupt noch vorhanden ist - am besten anlegen bzw. investieren kann um Verluste im laufenden Geschäftsbetrieb zu vermeiden oder zumindest zu reduzieren.

Wir alle blicken einer ungewissen Zeit entgegen. Aus meiner Sicht steht ein Währungsschnitt so wie ein Bargeldverbot im Raum (wer sich näher über diese Themen informieren will, empfehle ich Videos von unabhängigen Ökonomen wie Dr. Markus Krall oder Thorsten Polleit). Ich setze mich seit Jahren mit investigativen Informationen und Investitionsmöglichkeiten in alternative Richtungen auseinander, die einerseits möglichst sicher sein sollen und andererseits hohe Erträge ermöglichen.

Ich selbst bin kein Finanz- oder Anlageberater, bin jedoch seit über 25 Jahren mit meiner Firma 100%FARBE einer der erfolgreichsten Farbenhändler Österreichs und habe dadurch viel Erfahrung im wirtschaftlichem Handeln, auch in dieser schwierigen Branche. 
In dieser langen Zeit habe ich u.a. viele Wirtschaftstreibende und auch Investoren kennengelernt, die ich zum Teil auch zu meinen Freunde zählen darf.
Ich selbt war - was Investitionen außerhalb meiner Branche betrifft - immer eher zurückhaltend, möchte Ihnen aber trotzdem 2 interessante Anlagemöglichkeiten vorstellen, in die ich selbst investiert habe. 
Einer der Vorteile dieser Anlagemöglichkeiten ist es, das Sie bereits frühzeitig in die jeweiligen Projekte einsteigen würden!

 

 

 

 

Projekt 1: "Cannergrow" 

  

passives-einkommen

 

 

"Cannerald" ist Marktführer für medizinisches THC-freies Cannabis und wird voraussichtlich noch 2021 die Lizenz zur Produktion von medizinischem THC-hältigem Cannabis erhalten (wodurch sich der Gewinn voraussichtlich weiter steigern wird). 
Im Bereich F.A.Q. finden Sie auf der Webseite von "Cannerald" rechts unten "Links" zu diversern Plattformen (zB: "You Tube"), dort können Sie sich ausführlich selbst informieren.

 

 

 

 

 

Projekt 2: "Getnode"

 

passives-einkommen

 

 

Diese Anlagevariante ist vor Allem für Personen geeignet die im Bereich "Bitcoin" bereits eine Basis Erfahrung haben.
"Getnode" ist eine der führenden Masternodes Anbieter im Cryptowährungsbereich.

Hier können Sie Ihre Bitcoins deponieren. Falls Sie noch keine besitzen und welche kaufen wollen, empfehle ich Ihnen den österreichischen Cryptowährungsanbieter "Bitpanda" , bei dem es einfach ist Bitcoins oder andere Cryptowährungen zu kaufen. Auch ich kaufe meine Cryptowährungen über diesen Grazer Anbieter. Bei "Getnode" erhalten Sie zusätzlich zu den preislichen Schwankungen von Bitcoins, eine 15-20%ige jährliche Verzinsung ihrer Bitcoins (ohne Gewähr - ich kann dies bis jetzt jedoch bestätigen). 
Sie erhalten Ihre Verzinsung auf Ihren Bitcoin Bestand, egal ob Bitcoins in € steigen oder fallen.

 

 

Viel Erfolg bei Ihren Investitionen!

 

 

 

Bitte nehmen Sie sich selbst Zeit um sich über diese Projekte zu informieren, da ich keinerlei Verantwortung über die Zukunft dieser Projekte nehmen kann. Ich bin kein Finanzberater!

Investieren Sie auch kein Geld, wenn Sie sich nicht absolut sicher sind dies in Eigenverantwortung zu machen und über die notwendigen finanziellen Mittel verfügen, ohne daß ein möglicher Verlust Sie in finanzielle Schwierigkeiten bringt. 
Bitte bedenken Sie immer, dass wir in sehr unsicheren Zeiten leben. Staaten können von heute auf morgen alles verbieten; der sogenannte "Great Reset" des "World Economic Forum", der von Staaten möglicherweise übernommen wird, kann - wie bereits von einflussreichen Personen angekündigt - zu einem generellen Eigentumsverlust führen, Cryptowährungen können verboten werden, ein Bargeldverbot kann in Kraft treten, bei dem es ungewiss ist, was mit vorhandenem Eigentum in allen Bereichen passieren wird. 
Informieren Sie sich bitte im Internet zu diesen Themen. 
Da die Suchmaschine von Google seit Jahren immer intensiver zensiert wird, wird allgemein die Suchmaschine "duckduckgo.com" empfohlen.
 

 

Ich will Sie auch darüber informieren, dass ich durch die Nutzung der Links eine Provision erhalte, die für Sie zu keinerlei Nachteilen führt, im Gegenteil, bei Bitpanda erhalten Sie einen Bonus. Beim Projekt 1 ist es ohne einem Empfehlungslink (Sie brauchen dafür nur die Zeile "Projekt 1 "Cannerald"" anklicken), nicht möglich zu investieren. 
Sie selbst können auch Ihren Freunden, Bekannten und anderen möglichen Interessenten diese Investitionsmöglichkeiten weiterempfehlen und erhalten dadurch selbst ein Provision. 
Auf den jeweiligen Seiten wird alles genau erklärt. 
Regelmäßig finden auch Live Webinare statt, lassen Sie sich davon begeistern, so wie ich es einst tat.

 

          

neonfarbenkünstlerbedarf wienlederfarbe